HeuteWochenendekompl. Programm

Event

Hallo Welt!

Wie mag die Welt wohl aussehen für ein Kind, das mit einer geistigen Behinderung geboren wurde?

Mit dieser Frage setzt sich der Dokumentarfilm "Hallo Welt!" auseinander, der in Zusammenarbeit mit der Carl-Sandhaas-Schule in Haslach im Kinzigtal entstanden ist. Dabei wurde vor allem die Lebensfreude, Positivität und natürliche Ausstrahlung der Kinder eingefangen.

Die Premiere des Films "Hallo Welt" ist am Freitag, 25. Januar um 17:00 Uhr. An der Abendkasse gibt es nur wenige Karten, weil mit vielen geladenen Gästen gefeiert wird.

Weitere Vorführungen von "Hallo Welt":

Sonntag, 03.02.19 um 17:00 Uhr

Sonntag, 10.02.19 um  17:00 Uhr

Schulvorstellungen:

Mittwoch, 20.02.19 um 10:00 Uhr

Mittwoch, 27.02.19 um 10:00 Uhr

« zurück