Event

Unsere besonderen Filme diese Woche

Die Schauspielerin Mélanie Laurent und der Aktivist Cyril Dion suchen in ihrem Dokumentarfilm "Tomorrow" nach Lösungen für die großen Probleme unserer Zivilisation – und finden sie.

Mit "Aus dem Nichts" legt Fatih Akin den ersten Kinofilm vor, der den Terror des NSU als Motiv aufgreift.

Über 60.000 Ölgemälde stecken in dem Animationsfilm "Loving Vincent". Damit wollte Regisseur Hugh Welchman die Bildwelten Van Goghs zum Leben erwecken. Die Mühe hat sich gelohnt: Der preisgekrönte Film ist für den Auslands-Oscar nominiert.

 Die dunkelste Stunde. Krieg oder Frieden? In Joe Wrights beeindruckendem Kriegsdrama brilliert der oscarverdächtige Gary Oldman als Winston Churchill, der sein Land durch die dunkelsten Stunden gegen Hitlers Armee führt.

 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

« zurück